Ausstellungen und Veranstaltungen, bei denen Teile meiner Skulpturen zu sehen waren:

Kunstfrühling in Geislingen von

05. - 21. Mai 2017

AllerArt Kunst&Werk in Salem-Heiligenberg vom

02.April - 12. Mai 2017

https://www.allerart-heiligenberg.de

 

 ARTe Sindelfingen, 12. Januar - 15. Januar 2017

 

19.06.2016 - Ende Oktober

HEIMAT.SINNE, Ausstellung gemeinsam mit Gabriele Glang im Wahlkreisbüro von Sascha Binder, MdL

Vernissage, am 19.06. um 11.00 Uhr

"Die lyrischen Landschaften, die Gabriele Glang (Geislingen/Türkheim) von ihrer Adoptivheimat, der Schwäbischen Alb mit Pastellkreiden malt und die kraftvollen Skulpturen aus regionalen Bäumen und Jurakalksteinen von Hartmut Väth (Geislingen/Aufhausen) ergänzen sich zu einer „sinn-vollen“ Interpretation der Natur rund um Geislingen."

- Sascha Binder - 


19.08. bis 18.09.2016

            AlbART trifft KULTURmühle in der Kulturmühle in Rechberghausen

            Christel Fuchs - Malerei

            Veronika Knoblauch - Malerei

            Hartmut Väth - Bildhauer-Objekte


 18. und 19.06.2016          

Kulturveranstaltung anlässlich des vierhundersten Todestages von Anna Übelhör, einer Bewohnerin Aufhausens, die am 14.06.1616 als Hexe verbrannt wurde.

Theaterstück „Anna Übelhör“, Geschichtliches zur Gemeinde Aufhausen und zu Anna Übelhör, Musikalische Umrahmung durch die Geislinger Stadtratten,

Ausstellung der Skulptur „Anna - und der Feuervogel“


Kein Fest ohne fleißige Helfer :) Danke!!!

Auch OB Dehmer fand den Weg nach Aufhausen

Ulrike Straub-Väth liest Passagen aus der Recherche von Stadtarchivar Hartmut Gruber

Die Geislinger Stadtratten - ein herzliches Dankeschön für deren musikalische Unterstützung.


Sabine und Edith in Aktion

Ein hervorragendes Ensemble :)!

Lutz Kraus über die Geschichte Aufhausens.

Vielen Dank an alle Beteiligte !!!

Liebe Grüße von mir 


19.04.2016

            Kunstnacht Bad Ditzenbach